Unsere freien Stellen

Fachsozialbetreuer*in

15%-35%, befristetes Dienstverhältnis bis Ende Karenz

Ort: Eschenau/Neukirchen a. W.

Region: Oberösterreich

Arbeitsbereich: Psychosoziale Angebote

Ausmaß: Teilzeit


An verschiedenen Standorten in OÖ bietet invita Caritas für Menschen mit Behinderungen hochspezialisierte Betreuungs-, Förderungs- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit unterschiedlichen psychischen Beeinträchtigungen. In den Wohngemeinschaften Neukirchen/Eschenau werden 14 Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen betreut. Aufgabe des multiprofessionellen Teams ist es, die Kund*innen in allen Lebenslagen zu unterstützen und zu begleiten. Zudem werden lebenspraktische und soziale Fähigkeiten gefördert und die Kund*innen auf ein Leben in einer weniger betreuten Wohnform vorbereitet.

Wir suchen ab 01.01.2021 eine/n Fachsozialbetreuer*in
Beschäftigungsausmaß: 15%-35%, befristetes Dienstverhältnis bis Ende Karenz
Dienstort: Eschenau/Neukirchen a. W.

Aufgaben:

  • Begleiten der Kund*innen in Belangen des täglichen Lebens bzw. sie dabei unterstützen - auch in allen Haushaltsangelegenheiten
  • Begleiten bzw. organisieren von Arzt-, Amts- und Behördenwegen bzw - Terminen
  • Organisieren und Durachführen von Tagesstruktur- und Freizeitangeboten
  • Arbeiten in der Bezugsbetreuung: gemeinsames Erstellen (mit den Kund*innen) von individuellen Zielplanungen, Unterstützung bei persönlichen Anliegen, Zusammenarbeit mit Sachwaltern, Kontakt mit Angehörigen
  • Bewältigung von Krisensituationen
  • Dokumentation der Arbeit

Anforderungen:

  • Fähigkeit zur Bewältigung von Krisensituationen und besondere psychische Belastbarkeit
  • Ruhiges und überlegtes Handeln
  • Eigeninitiative und eigenständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft, eigenes Denken und Tun zur reflektieren
  • Bereitschaft zur Supervision
  • Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Fachspezifische Vorkenntnisse von Vorteil


Wir bieten:
- Eine abwechslungsreiche und interessante berufliche Herausforderung
- Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
- Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Das kollektivvertr. Mindestentgelt beträgt je nach Berufserfahrung und Anrechnung von Vordienstzeiten € 2.232,70 bis € 2.542,40 brutto bei Vollbeschäftigung (38 Wochenstunden). Je nach Verwendung werden Zulagen bezahlt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Daniel Erwin Hebenstreit unter 0676 877 688 55.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und unser Team verstärken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 30.9.2020 .

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 30.9.2020 an:

Herrn Daniel Erwin Hebenstreit
Caritas für Menschen mit Behinderungen invita
Hofingstraße 8, 4724 Neukirchen/Wald
daniel.hebenstreit@caritas-linz.at