Unsere freien Stellen

Heimhelfer/in für das Seniorenwohnhaus Schloss Hall

Voll- oder Teilzeit

Ort: Bad Hall

Region: Oberösterreich

Arbeitsbereich: Senioren- und Pflegehäuser

Ausmaß: Vollzeit, Teilzeit


Das Seniorenwohnhaus Schloss Hall, Caritas für Betreuung und Pflege, bietet 108 älteren Bewohner/innen und Menschen ab 55 Jahren mit erhöhten Pflege- und Betreuungsbedarf in 5 Gruppen ein Zuhause in freundlicher und familiärer Atmosphäre. Wir sind ein sehr innovatives Haus, was sich in unseren Projekten widerspiegelt.

Wir suchen ab sofort eine/n Heimhelfer/in für das Seniorenwohnhaus Schloss Hall
Beschäftigungsausmaß: Voll- oder Teilzeit
Dienstort: Bad Hall

Aufgaben:

  • Sicherung sozialer Grundbedürfnisse durch Aufrechterhaltung und Förderung der Selbstständigkeit durch Hilfe zur Selbsthilfe, Unterstützung bei der Basisversorgung und den Aktivitäten des täglichen Lebens sofern es sich um selbstbestimmte BewohnerInnen handelt.
  • Aufgaben lt. Oö Sozialberufegesetz § 12
  • Durchführung hauswirtschaftlicher Tätigkeiten
  • Zusammenarbeit mit Fachkräften und anderen an der Betreuung und Pflege involvierten Personen durch Kommunikation, gemeinsame Planung, schriftliche Dokumentation
  • Beobachtung des Allgemeinzustandes bzw. dessen Veränderung der zu Pflegenden und im Bedarfsfall Information und Herbeiholen einer Unterstützung durch eine andere Berufsgruppe
  • Schriftliche Dokumentation bzw. Übernahme von Anordnungen anderer Berufsgruppen aus der Betreuungs- und Pflegedokumentation
  • Mitarbeit an internen Projekten

Anforderungen:

  • Ausbildung zum/r HeimhelferIn inkl. Abschlussprüfung gem. Oö. Sozialberufegesetz (Oö. SBG)
  • Besondere Fähigkeit im Umgang mit hochbetagten, zum Teil kranken und dementen Menschen
  • Einfühlungsvermögen, Kontaktfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Potential zum selbständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zur laufenden Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Leistung eines unregelmäßigen Wochenenddienstes
  • Grundkenntnisse in der EDV


Wir bieten:
- Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in Wohngruppen
- ein herausforderndes berufliches und persönliches Lernfeld
- Möglichkeit an neuen Projekten/Konzepten mitzuarbeiten
- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Anrechnung der Vordienstzeiten bis zu 10 Jahren
- ein gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team
- flexible, entgegenkommende Dienstzeitgestaltung
- nach einem Jahr 2 Urlaubstage zusätzlich

Das kollektivvertr. Mindestentgelt beträgt je nach Berufserfahrung und Anrechnung von Vordienstzeiten € 1.871,80 bis € 2.078,60 brutto bei Vollbeschäftigung (38 Wochenstunden). Je nach Verwendung werden Zulagen bezahlt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Bettina Fellinger unter 07258/2574 7834.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und unser Team verstärken möchten, freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung unter jobs.caritas-linz.at bis 15.11.2019 .