Unsere freien Stellen

FachsozialbetreuerIn Behindertenbegleitung im Intensiv betreuten Wohnen als Vertretung

19 Wochenstunden, befristet

Ort: Peuerbach/St. Pius und Andorf

Region: Oberösterreich

Arbeitsbereich: Menschen mit Behinderungen

Ausmaß: Teilzeit


Wir suchen ab 01.09.2019 eine/n FachsozialbetreuerIn Behindertenbegleitung im Intensiv betreuten Wohnen als Vertretung
Beschäftigungsausmaß: 19 Wochenstunden, befristet
Dienstort: Peuerbach/St. Pius und Andorf

Aufgaben:

  • Heilpädagogische Begleitung und Förderung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigungen im Rahmen eines Turnusdienstes in einer intensiv betreuten Wohngruppe
  • Bedürfnisorientierte Begegnung und Kommunikation mit den KundInnen
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Ärzten und Therapeuten
  • Dokumentation, Fallbesprechungen
  • Organisatorische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Anforderungen:

  • Ausbildung nach OÖ Sozialberufegesetz auf Fachniveau
  • Heilpädagogische oder pädagogische Ausbildung
  • Berufserfahrung mit beeinträchtigten Menschen
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • flexibel, teamfähig, belastbar
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion und Supervision
  • EDV Kenntnisse


Das kollektivvertr. Mindestentgelt beträgt je nach Berufserfahrung und Anrechnung von Vordienstzeiten € 2.174,00 bis € 2.475,60 brutto bei Vollbeschäftigung (38 Wochenstunden). Je nach Verwendung werden Zulagen bezahlt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Renate Oberschmidleithner unter 07276/2566 7601.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und unser Team verstärken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Frau Renate Oberschmidleithner
Caritas für Menschen mit Behinderungen St. Pius
St. Pius 1
4722 Steegen/Peuerbach