Unsere freien Stellen

Ein Mann und eine Frau mit roten T-Shirts mit Caritas-Logo sitzen auf den Stiegen und lachen gemeinsam. Die Frau hat einen Aktenordner in der Hand.

Fachsozialbetreuer*in (FSB-BA/BB, FSB-A, o.ä.)

Teilzeit, 28,00 Wochenstunden

Ort: Engelhartszell Region: Oberösterreich Arbeitsbereich: Psychosoziale Angebote Ausmaß: Teilzeit

Caritas invita bietet für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen an verschiedenen Standorten in OÖ Unterstützungsangebote nach dem oberösterreichischen Chancengleichheitsgesetz an.

Im Bereich der Fähigkeitsorientierten Aktivität und Integrativen Beschäftigung werden Kund*innen in verschiedenen Arbeitsbereichen und an Arbeitsplätzen in Firmen von unserem multiprofessionellen Team begleitet. Dabei gilt unser Grundsatz: „Der Mensch im Mittelpunkt“.

Ihnen ist Begleitung in ihrer ganzheitlichen Weise wichtig – mit all den Facetten, die das Leben so mit sich bringt? Die individuelle Begleitung von Menschen hat für Sie einen hohen Stellenwert? Sie wollen Ihre Arbeit mit Selbstverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten bereichern? Dann sollten wir uns auf jeden Fall kennenlernen!



Wir suchen ab 01.01.2023 oder auch früher möglich: Fachsozialbetreuer*in (FSB-BA/BB, FSB-A, o.ä.)
Beschäftigungsausmaß: Teilzeit, 28,00 Wochenstunden
Dienstort: Engelhartszell

Aufgaben:

  • Begleitung der Kund*innen sowohl im Einzel- als auch im Gruppensetting, sowohl vor Ort als auch im Rahmen der Integrativen Beschäftigung
  • Erkennen der Ressourcen, Förderung der Selbständigkeit und der persönlichen Entwicklung der Kund*innen nach den agogischen Vorgaben
  • Vorbereiten, Planen und Durchführen von Arbeitsaufträgen mit den Kund*innen
  • Dokumentation der Betreuungstätigkeit sowie administrative Tätigkeiten

Anforderungen:

  • Sie sind gerne kreativ
  • Sie haben eine Ausbildung als Fachsozialbetreuer*in oder ähnliches
  • Sie gestalten gerne und mögen es, Verantwortung zu übernehmen
  • Sie sind krisenfähig und psychisch belastbar
  • Sie sind ein*e Teamplayer*in
  • Sie sind flexibel und besitzen eine schnelle Auffassungsgabe um die wechselnden Anforderungen gut abdecken zu können
  • Sie besitzen wertschätzende Umgangsformen und achten die Individualität des Einzelnen
  • Sie sind Neueinsteiger*in oder haben schon Erfahrung in diesen Settings
  • Bereitschaft zum Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr


Wir bieten:
- eine abwechslungsreiche und interessante Aufgabe
- Mitsprache bei Dienstplan und Urlaubsgestaltung
- die Möglichkeit, viele Interessen und Fähigkeiten in die Arbeit miteinzubringen
- Entlohnung nach Caritas Kollektivvertrag und besondere Sozialleistungen
- Fachlehrgang Psychosoziale Vor- und Nachsorge, sowie viele Weiterbildungsmöglichkeiten
- familienfreundliche Arbeitszeiten von Mo – Fr

- Engelhartszell – Schärding: 30 Minuten
- Engelhartszell – Rohrbach: 40 Minuten
- Engelhartszell – Eferding: 30 Minuten
- Engelhartszell – Grieskirchen: 30 Minuten



Das kollektivvertr. Mindestentgelt beträgt je nach Berufserfahrung und Anrechnung von Vordienstzeiten € 2.279,10 bis € 2.595,30 brutto bei Vollbeschäftigung (37 Wochenstunden). Je nach Verwendung werden Zulagen bezahlt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Franz Watzinger unter 0676/8776 2988.

Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer Mitarbeitenden und bekennen uns dazu, Diversität und Chancengleichheit zu fördern. Die Identifikation mit den Werten der Caritas setzen wir voraus.

Werden auch Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich Online unter jobs.caritas-ooe.at  oder senden Sie Ihre Unterlagen an:


Caritas OÖ - invita
Stiftstraße 6
4090 Engelhartszell
invita.personal@caritas-ooe.at