Unsere freien Stellen

Ein Mann und eine Frau mit roten T-Shirts mit Caritas-Logo sitzen auf den Stiegen und lachen gemeinsam. Die Frau hat einen Aktenordner in der Hand.

Betreuer*in Gruft

ab Mitte Oktober 2022, 20-25 Wochenstunden, befristet bis Ende April 2023

Region: Wien Arbeitsbereich: Wohnungslosenhilfe Ausmaß: Teilzeit

Wir suchen für das Tageszentrum der Gruft eine*n Betreuer*in.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Engagierte und verständnisvolle Erstversorgung und Betreuung von wohnungslosen Menschen in Schichtarbeit (Tag- und Nachtdienste, fallweise auch Sonn- und Feiertagsdienste)

Wir erwarten:

  • Soziales Engagement
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Erfahrungen im Arbeitsfeld der Betreuung von wohnungslosen Menschen von Vorteil
  • Empathie und Selbstreflexionsfähigkeit
  • Osteuropäische Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine Covid-19 Grundimmunisierung und die Bereitschaft zur Auffrischung setzen wir zum Schutz unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen voraus.
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung (HepB) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden.

Wir bieten:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 20 Wochenstunden € 1.254,82 bis € 1.425,19 brutto
  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 25 Wochenstunden € 1.568,52 bis € 1.781,49 brutto
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Supervision
  • Fort- und Weiterbildung


 

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at