StützhelferIn

StützhelferInnen werden speziell zur Unterstützung der Integration eines oder mehrerer Kinder mit besonderen Bedürfnissen in Kindergärten beschäftigt.

Die wesentlichen Aufgaben eines/einer StützhelferIn sind die Zusammenarbeit mit dem/der gruppenführenden KindergartenpädagogIn, Unterstützung bei der Integration, Mithilfe bei der Durchführung von Fördermaßnahmen und die gezielte Beobachtung des beeinträchtigten Kindes. Die Arbeiten erfolgen jeweils nach Anleitung durch die KindergartenpädagogIn.

Ausbildung zur StützhelferIn

Ausbildung als KindergartenhelferIn oder eine mehrjährige Praxis in diesem Beruf oder Tätigkeit in Integrationsgruppen, gute Beherrschung der deutschen Sprache. Bei Bedarf ist ein Auswahlgespräch erforderlich.